Lidstraffung mit Plasma Pen by Beauty Oase Karbach
Plasma-Pen

Lichtbogen zur Lidstraffung und Faltenreduzierung ohne OP

Was ist Plasma?

Die Behandlung mit Plasma (auch Lichtbogen) ist relativ neu in der ästhetischen Kosmetik.

Ein Plasma ist ein ionisiertes Gas, das als elektrisch leitendes Medium besondere Eigenschaften besitzt.

Obwohl das sogenannte Kalt-Plasma nur 30 Grad warm ist, tötet es in der Medizin Viren, Bakterien und Pilze innerhalb weniger Minuten ab.

 

Vorteile der Behandlung mit Plasma

• nahezu schmerzfrei

• ohne direkten Hautkontakt

• Entfernung von Muttermalen Pigmentflecken und Fibromen

• Straffung von Lidern

• Glättung von Narben und Krähenfüßen

• Glättung von ausgeprägten Falten und erschlafften Konturen

Was ist Plasma Pen?

Der Plasma Pen ist ein berührungsfreies, nicht-invasives Gerät, das durch einen Spannungsunterschied zwischen Gerät und Körper einen kleinen, heißen Lichtbogen erzeugt, der in Lage ist unerwünschte Hautpartien in Sekundenbruchteilen zu entfernen und tiefere Hautschichten zu straffen.

Die Haut wird blitzartig punktförmig verdampft und strafft dabei die Umgebung mit. Ein weiterer Effekt ist das verstärkte Zusammenziehen der in der Dermis befindlichen Kollagenfasern durch die vom Gerätekopf abgegebene Wärme. Das sorgt für eine höhere Elastizität und Spannkraft Ihrer Haut und damit zu deutlicher Faltenglättung.

Die hochmoderne Behandlungsmethode liefert bereits nach einer Anwendung sofort sichtbare Ergebnisse.