Micro-Needling Beautyoase-Karbach

Hyaluronsäure für die Hautverjüngung

Micro-Needling

Hyaluronsäure für die Hautverjüngung –
Sichtbare Schönheit war noch nie so einfach

Beim Micro-Needling wird mit verschiedenen Einstichtiefen durch die Epidermis hindurch Hyaluronsäure in die Haut gestochen. Dies geschieht mit winzig kleinen Nadeln, die sich schnell durch die Haut arbeiten.
Durch die Hautalterung sind Zellprozesse verlangsamt und für viele aufgetragene Wirkstoffe stellt die oberste Hautschicht eine unüberwindbare Barriere dar. Durch die gestochenen Feuchtigkeitskanäle kommen diese Wirkstoffe nun tiefer in die Haut. Durch das Micro-Needling erhält die Haut durch die Penetration der Epidermis Anti Aging Wirkstoffe da, wo sie direkt ihre Wirkung entfalten können: in tieferen Strukturen der Haut.

Preisliste

Bezeichnung Preis in Euro
60 Minuten 159

Micro-Needling belebt die natürliche Schönheit wieder

Aber es passiert noch mehr: der Needling Pen sticht ultrafeine Öffnungen in die Haut. Die kleinen Nadeln bewegen sich voll automatisiert auf und ab. Ähnlich einem Stempel wird so die oberste Hautschicht präzise und gleichmäßig penetriert. Diese kleinen Stichverletzungen setzen Wundheilungsprozesse in Gang, denn die Haut will Wunden wieder schließen und dies möglichst schnell. Bei diesem „Reparaturmodus“ werden vermehrt Elastin und Collagen gebildet.
Um diesen Effekt noch zu verstärken wird durch die gestochenen „Feuchtigkeitskanäle“ Hyaluron, ein exzellenter Anti-Aging-Wirkstoff in tiefere Schichten der Haut eingeschleust. Durch Micro-Needling wird die Neubildung der Haut durch das Prinzip der Wundheilung wieder angeregt. Dies ist eine effektive Anti Aging Behandlung, denn die Haut wird mit zunehmenden Alter dünner. Studien zeigen, dass die Hautdichte mit Micro-Needling um 40% zunehmen kann. Behandlungen mit Micro-Needling sind am ganzen Körper möglich, bevorzugte Regionen sind Gesicht, Hals, Dekolleté und Hände. Das kosmetische Micro-Needling unterscheidet sich gegenüber dem medizinischen Micro-Needling durch die Einstichtiefe. Heilpraktiker/innen dürfen tiefer stechen als Kosmetikerinnen, deshalb ist das medizinische Micro-Needling auch gut einsetzbar bei Narben, Dehnungsstreifen (Striae) und großporiger Haut. Dehnungsstreifen und Narben verfeinern sich und das gesamte Hautrelief wird geglättet.