Fruchtsäure-Peeling

Collagenaufbau und -neubildung

Zur Hautverjüngung -

Collagenaufbau und - neubildung?

Mit den dermazeutischen Fruchtsäuren lassen sich gleich mehrere Wünsche auf einmal erfüllen: Das Peelen/Abtragen der abgestorbenen oberen Hautzellen regt die darunter liegenden Hautzellen zur Regeneration an. Die Haut wird von ihren „Altlasten“ befreit, Verhornungen werden beseitigt, Poren werden verfeinert und Fältchen geglättet. Pigmentierungen, Hautunreinheiten und Narben können durch diese Spezialbehandlungen sichtbar verbessert und gemildert werden. Wissenschaftlich gesichert ist die Erkenntnis, dass Fruchtsäuren die Produktion von körpereigenem Kollagen und Elastin anregen, welche die Haut gut durchfeuchten und geschmeidig halten.
Die Fruchtsäuren unterscheiden sich in Natursäuren (Weintraube, Zitrone, Ananas, Passionsfrucht) und Glycolsäuren (synthetisch hergestellt aus Zuckerrohrsaft). Je nach Behandlungsbedarf können Sie Fruchtsäuren mit Konzentrationen zwischen 5 % bis 40 % einsetzen. Um optimale Behandlungserfolge zu erzielen, empfehlen sich Kurprogramme.

Vorteile der Fruchtsäure

• Hauterneuerung wird angeregt
• Entfernung der oberen, abgestorbenen Hautschüppchen
• Reduktion der Dicke der Hornschicht
• Hautbild wird gleichmäßiger und gepflegter
• Steigerung der Kollagenbildung
• Pigmentierung wird heller
• Intensive Befeuchtung der Haut

Preis Fruchtsäurebehandlung

 
• 30-45Min.ab 79.-€